Kennzahlen, Protokolle, Berichte Geschäftsjahr 2020

Geschäftsbericht Geschäftsjahr 2020 (Zeitraum 01.01.2020 bis 31.12.2020)

Januar 2020
MSV-Fan und Unternehmer Michael Plängsken, Wesel, übernimmt zweckgebunden die Objektpatenschaft für den geplanten Kinderspielplatz in Angaza Children´s Village.

März 2020
ZAC e.V. lässt in Lutindi weitere 50 Apfelbäume auf dem Areal der Grundschule pflanzen. Für jeden Baum haben MSV-Fans eine Baumpatenschaft übernommen. Einige Bäume wurden MSV-Legenden gewidmet.

April 2020
Die FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Greven, spendet zweckgebunden einen Betrag in Höhe von 10.000 Euro zum Bau des Energiehäuschens für die spätere Versorgung des Kinderdorfes mit Solarstrom.

Juni 2020
Die Frauen aus dem von uns ins Leben gerufenen “Lutindi Cultivation Project” nehmen die Arbeit auf den im letzten Herbst komplett zerstörten Feldern wieder auf und bestellen die Felder erneut. Es wird sich später im Jahr eine reichhaltige Maisernte ergeben.

August 2020
Fertigstellung des Nähsaals im Lutindi Mental Hospital mit 10 Arbeitsplätzen. Hier werden künftig sozial schwache Frauen im Schneiderhandwerk ausgebildet und sie können auch Produkte herstellen, die zur Verbesserung der eigenen Lebenssituation in den Verkauf gelangen. Gleichzeitig dient der Nähsaal auch zur Ergotherapie für Patientinnen des Lutindi Mental Hospitals.

September 2020 
Der durch die Unwetter des letzten Herbstes zerstörte Fußballplatz, den wir 2019 bauen ließen, wird mit schwerem Gerät neu eingeebnet und verdichtet. 

September 2020
Das zweiter Golf-Charity-Turnier “Golfer helfen” kann trotz der Coroan-Auflagen im kleineren Umfang als ursprünglich geplant durchgeführt werden. Über 10.000 Euro kommen am Ende für die Projektarbeit des ZAC e.V. zusammen.

November 2020
Der neu eingeebnete Fußballplatz wird rundum mit einer Natursteinmauer befestigt, so das ein erneutes Ausspülen verhindert werden soll.

November 2020 
ZAC e.V. lässt über einen in der Regenzeit stark anschwellenden Bach eine feste Brücke bauen, so dass der Schulweg der Kinder gesichert ist.

Dezember 2020
Der Lions Hilfswerk Duisburg Concordia e.V. spendet 1.000 Euro an den ZAC e.V.

Dezember 2020
Die gepflanzten 100 Apfelbäume tragen die ersten Früchte, so dass in rund 4 Wochen die erste Ernte zu erwarten ist.

Dezember 2020
Der ZAC e.V. finanziert eine mittlerweile traditionelle Weihnachtsfeier für rund 400 Kinder in Lutindi, die von unserer NGO “C.B.R.O.” organisiert wird. MSV-Fan Willi P. spendet dafür 120 Stofftiere und große Mengen an Süßigkeiten. Andere MSV-Fans schicken Päckchen mit Geschenken nach Lutindi.

Dezember 2020
Krohne Messtechnik, Duisburg, spendet 4.000 Euro, Rheintank GmbH Duisburg spendet 2.000 Euro und Familie Eller, Duisburg spendet ebenfalls 2.000 Euro für die Arbeit des ZAC e.V.

Dezember 2020
Zum Abschluss des Jahres fand in Lutindi die schon traditionelle ZAC-Weihnachtsfeier mit allen Kindern aus Lutindi statt, ausgerichtet von unserer dortigen NGO “C.B.R.O.” 

______________________________________________________________________

Liste der Unternehmen und Personen, die im Geschäftsjahr 2020 mehr als 10% der Gesamtspenden beigetragen haben:

Michael Plängsken, Wesel                                                                         Euro   3.000,00

FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Greven                                                Euro 10.000,00

LBH Netherlands B.V., Rhoon/NL                                                              Euro   1.000,00

Margarethe Schulte, Olpe                                                                          Euro   1.000,00

Lions Club Duisburg Concordia, Duisburg                                                  Euro  1.000,00

Krohne Messtechnik GmbH, Duisburg                                                        Euro  4.000,00

Rheintank GmbH, Duisburg                                                                        Euro  2.000,00

Familie Eller, Duisburg                                                                                Euro  2.000,00

______________________________________________________________________

Bilanz des Geschäftsjahres 2020

Zusammengefügt_1

______________________________________________________________________


Aktueller Freistellungsbescheid vom 06.11.2020

Freistellungsbescheid 11-2020