Gebäudeplanung / Dorfplanung

Auszüge aus den vorliegenden technischen Planungsansätzen des Hans-Sachs-Berufskollegs (HSBK) Oberhausen für die Gebäude des späteren Kinderdorfes „Angaza Children’s Village“ in Lutindi unter Leitung von Dipl.-Bau-Ing. Georg F. Terbeck (Lehrer am HSBK und ZAC-Vorstandsmitglied).

Ansicht des Kinderdorfes aus der Vogelperspektive im Original-Umfeld des Baugrundstücks.

Fotorealistischer Planungsvorschlag der Kinderhäuser im Originalumfeld des Grundstücks.

Fotorealistische Planung der Dorfgebäude im Originalumfeld des Grundstücks. Blick vom Gemeinschaftshaus auf die Kinderhäuser.

Fotorealistische Gebäudeplanung im Originalumfeld des Baugrundstücks. Seitenansicht Gemeinschaftshaus.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.